Mein Auftraggeber für diese Position ist eine inhabergeführte, mittelständische Unternehmensgruppe mit langer Tradition. Für den alleinigen Geschäftsführer und Inhaber des Unternehmens mit Sitz im nördlichen Großraum Stuttgart suche ich im Zuge einer Nachfolgeregelung eine überzeugende Persönlichkeit als

Assistent/in des Geschäftsführers
(ca. 20 h/Woche)

Ihre Hauptaufgabe

In dieser absoluten Vertrauensposition unterstützen Sie in Teilzeit zusammen mit einer sehr sympathischen Kollegin, die in Vollzeit arbeitet, den Inhaber des Unternehmens in der Organisation und Koordination seines Büros. Mit charmantem Lächeln und kühlem Kopf sorgen Sie für die spürbare Entlastung Ihres Vorgesetzten, indem Sie ihm den Rücken freihalten, seine Interessen vertreten und seine Belange auf allen Ebenen kommunizieren. Die Aufgabe erfordert den routinierten Umgang mit sämtlichen Assistenzaufgaben. Dazu gehören vor allem die selbständige Erledigung der Korrespondenz, die Vor- und Nachbereitung von Geschäftsführungs- und Gesellschafterversammlungen, das Travelmanagement, die Gestaltung von Präsentationen und die Pflege von Statistiken.

Ihr Profil:

Nach einer qualifizierten, breit angelegten Sekretariatsausbildung mit kaufmännischem Hintergrund sollten Sie bereits mehrjährige Erfahrung in der Führung eines Geschäftsleitungssekretariats gesammelt haben. Ein sicheres und verbindliches Auftreten ist dabei ebenso wichtig wie der souveräne Überblick und ein gutes Gespür für Menschen und Prioritäten. Ihre Arbeitsweise ist durch Engagement, Sorgfalt und Diskretion geprägt. Perfekte deutsche und sichere englische Sprachkenntnisse sowie der versierte Umgang mit den Anwendungen der MS-Standard-Software, werden für diese Position vorausgesetzt. Wenn Sie täglich vormittags arbeiten möchten, aber so flexibel sind, dass Sie während des Urlaubs Ihrer Kollegin die Vertretung in Vollzeit übernehmen könnten, wäre das ideal.

Das Angebot:

Ein bekanntes Unternehmen mit sehr geringer Fluktuation, ein sicherer Arbeitsplatz zum Wohlfühlen, eine sehr gute Unternehmenskultur und last but not least: ein sympathischer Chef, der sich auf Ihre Unterstützung freut.

Wenn Sie sich von dieser Herausforderung angesprochen fühlen, würde ich Sie für meinen Mandanten gerne vorab kennen lernen und Ihnen die Position detaillierter vorstellen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bitte ausschließlich per E-Mail direkt an Frau Kirsten Borlinghaus kb@borlinghaus-consulting.de.

Selbstverständlich gehe ich diskret mit Ihrer Bewerbung um und werde mich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.